Herren 55 – Aufstieg 1. Verbandsliga

IMG_1445

Schon vor dem letzten Medenspiel am 30.06.2018 sind die Tennisherren 55 des STV Hünxe nicht mehr einzuholen und sichern sich den Meistertitel in der 2. Verbandsliga. Klangvolle Namen wie ETUF Essen konnten die Golddörfler hinter sich lassen. „Natürlich wollen wir auch das Abschlussspiel gegen Nierswalde für uns entscheiden und somit eine perfekte Saison spielen.“ betont Mannschaftsführer Ingo Weyck. Sehr gespannt ist das Team auf das Niveau in der 1. Verbandsliga und freut sich auf tolle Vergleiche in 2019. Auf dem Foto oben v.l.: Andreas Schmidgen, Herbert Langmandel, Ingo Weyck, Klaus Engler, Peter Werner, Detlef-William Beier, unten v.l.: Norbert Lehnhoff, Dietmar Ziggel, Hans-Peter Weis und Norbert Link. Es fehlen: Uli Rommeswinkel, Dr. Frank Wernecke, Horst Gauding und Karl-Heinz Kötter.